Home  Kontakt  Sitemap 

Bäume der Hoffnung



Verbesserung der Ernährungs- und Lebenssituation von Menschen in Äthiopien zur nachhaltigen Armutsbekämpfung mittels Aufforstungen und Wassergewinnung in enger Zusammenarbeit mit Bauern- und Frauengenossenschaften.

 

Das hat die Stiftung Green Ethiopia hat als oberstes Ziel. Dabei geht es nicht um Hilfslieferungen, sondern durch Hilfe zur Selbstentwicklung, die mit Aufforstungen beginnt und bei der Befähigung von Menschen endet, ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

 

Zweck der der Stiftung sind Bekämpfung der Erosion und ihrer dramatischen Folgen durch Aufforstungen und die Unterstützung der äthiopischen Forst- und Landwirtschaft bei der Wiedererlangung von Ernährungssicherheit.

 

Im Focus steht der Kreislauf:

 

Bäume - Wälder - Wasser - Nahrung - Leben

 
 
  • Setzlinge
    Setzlinge
  • Vorbereiteter Hügel für Auspflanzung
    Vorbereiteter Hügel für Auspflanzung
  • Setzlinge werden auf die Hügel getragen
    Setzlinge werden auf die Hügel getragen
  • Pflanzen der Setzlinge in vorbereitete Pflanzlöcher
    Pflanzen der Setzlinge in vorbereitete Pflanzlöcher
  • Bewaldeter Hügel nach Aufforstung
    Bewaldeter Hügel nach Aufforstung
  • Projekt Esel für Frauen
    Projekt Esel für Frauen
  • Gemüseanbau in oder um Baumschulen
    Gemüseanbau in oder um Baumschulen
  • Kontrolle und Besichtigung der Aufforstungen
    Kontrolle und Besichtigung der Aufforstungen
  • Schulprojekte -Unterstützung für Schüer
    Schulprojekte -Unterstützung für Schüer
  • Unterricht zu den Zusammenhängen des Ökosystems
    Unterricht zu den Zusammenhängen des Ökosystems
  • Das Resultat macht Freude
    Das Resultat macht Freude
 
 

Reisebericht Juni 2014

10.07.14

Bericht der Reise von Juni 2014 in die Projektgebiete im Norden. Viele Eindrücke und erfolgreiche Resultate der Vorbereitung. Alle freuen sich auf den Regen und dass die Auspflanzungen bald beginnen können!

Einsatz für mehr Leben - «Green Ethiopia»: Kurt und Simon Pfister im Top Talk

02.07.14

Am Mittwoch, 2. Juli 2014 um 18:30 Uhr wurde auf Tele Top im TOP TALK das Gespräch mit Kurt Pfister undSimon Pfister ausgestrahlt. Der Präsident und Geschäftsführer beantworten viele Fragen zur Stiftung und geben so einen guten Überblick über die Arbeit, das Wirken und die...

Reise für Interessierte nach Äthiopien: Februar 2015

13.06.14

Für Interessierte planen wir eine Reise nach Äthiopien Anfang Februar 2015. Vorgesehen sind Besichtigungen von Projekten unserer Stiftung sowie historische und kulturelle Stätten im Hochland von Äthiopien (Felsenkirchen von Lalibella, Stelen von Axum, etc.). In der Beilage...

Grosse Ehre – Verleihung des Energy Globe Awards

18.05.14

Am 23.05.2014 wurde unsere Stitung mit dem renommierten Energy Globe Award ausgezeichnet. An der Verleihung nahmen einige Stiftungsräte sowie als besonderer Gast der äthiopische Konsul, aus Genf angereist, teil. Diese Auszeichnung ist eine grosse Ehre und Anerkennung,...




Karges Land - erodiert - wenig fruchtbar


Trockenzeit im Rift Valley / der lange Weg zum Wasser


Bauer am pflügen


Bäuerin mit Kind in Huruta
 
 

Stiftung Green Ethiopia, Postfach 171, CH-8405 Winterthur

Tel. +41 (0)52 233 15 31, Fax. +41 (0)52 232 34 14

© by Stiftung Green Ethiopia
info(at)greenethiopia.org